Der Verein


Die Mitglieder des Laienspielvereins Bühne frei Wellinghofen e.V. sind wirklich „sehr speziell“, da sie sich für das zeitaufwändigste, aber schönste Hobby entschieden haben, das man sich aussuchen kann.


Wir präsentieren Jahr für Jahr mindestens zwei neue Inszenierungen, die wir mit unseren bescheidenen Mitteln auf die Beine stellen.

 

Der Verein finanziert sich durch die Mitgliedsbeiträge und die Einnahmen der Aufführungen.

 

Und Alles, vom Bühnenbau bis zur Maske bis zum Instandhalten des LiBRETTo!'s wird von den Mitgliedern selbst organisiert und bewerkstelligt. 

 

 

 

 

Dipl.-Jur. Dominic Baehr

(Gründungs)Vorsitzender seit 1998

 

Im richtigen Leben ist er Jurist und war als solcher als Rechtsanwalt in einer Dortmunder Rechtsanwaltskanzlei tätig. Daneben war er staatlich anerkannte Gütestelle. Seit Oktober 2016 ist er zum Richter im Oberlandesgerichtsbezirk Hamm ernannt worden und ist zur Zeit am Landgericht Hagen tätig.

  

Er macht seit über 20 Jahren Theater. Zahlreiche Inszenierungen bearbeitete er für die Bühne, führt Regie und ist auch hier und dort als Darsteller in den vereinseigenen Produktionen zu sehen.

 

 

 

Linda Becker
stellv. Vorsitzende
  

 

 

 

 

(c) vera kämpfe
(c) vera kämpfe

Rechtsanwalt Felix Lehmann  

Schatzmeister

 

Zur Person:  

 

Jahrgang 1975 aus Dortmund.

 

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg und Greifswald, Referendariat in Hagen.

 

Seit 2003 zugelassen als Rechtsanwalt.

 

Heute:

 

hbs Rechtsanwälte in Dortmund-Hörde.

 

Neben seiner Funktion als Schatzmeister führt er Regie und ist auch als Darsteller zu sehen.

 

 

 

 

Aufführungsort:

 

LiBRETTo!

Wellinghofer Amtsstraße 17

44265 Dortmund

 


 

Geschäftsstelle des Vereines:


Bühne frei Wellinghofen e.V.

Kanzlerstraße 15

44263 Dortmund

 

Telefon: 0231 / 945378-20

info@buehne-frei.de

 

 


 


 

 

 

 

 

Fotos: Vera Kämpfe ©

Demnächst

Zwei Herren aus Verona

Eine Liebeskomödie

frei nach

William Shakespeare

ab Oktober 2017

mehr

 

Schiller: adba anders!

Komischer Streifzug durch die Werke Schillers und einer berühmten, schwedischen Popband

ab November 2017

mehr

 

Eine Weihnachts-geschichte

vorweihnachtliche Lesung nach

Charles Dickens'

"Christmas Carol"

im Dezember 2017

mehr

 

Mein Mann der fährt zur See

Klassiker des

Ohnsorg-Theaters

Schwank in 3 Akten von Wilfried Wroost

ab Januar 2018

mehr

 

Nächster Stammtisch

Öffentliches Treffen für Mitglieder & Neugierige

06. November 2017

mehr